Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 Buchtips

   Jahre früher von der Homöopathie erfahren, dann wäre mir einiges erspart geblieben."
- Die Kopfschmerzen, als ob der Kopf in einer Schraubzwinge sitzt, die sie seit zehn
   Jahren täglich quälen, sind ,,total" weg.
- Vom Nacken, rechts und links, bis hinter die Ohren, besteht das Gefühl einer
   glibberigen Masse im Kopf.
- Direkt nach der Mittelgabe hatte sie das Gefühl: Es zieht jemand links und rechts hinter
  den Ohren - der Zug ging bis zu den Schultern.
- Sie hat ein Gefühl, als ob sich eine Honigmasse hinter ihren Augen befindet.
- Der Schwindel trat schubweise die ersten zwei Tage nach der Gabe Cimicifuga M
   heftig auf, danach war er nicht mehr aufgetreten.
- Das linke Fußgelenk ist ohne Beschwerden.
- Sie hat keine Angste und keine Unruhe mehr.
- Der Schlaf ist sehr gut.
- Es sind keine Geräusche mehr in ihrem Kopf vorhanden.

Anmerkung

Da eine Erstverschlimmerung direkt nach der Mittelgabe, Cimicifuga M, aufgetreten ist, und die Patientin danach eine eindeutige Besserung erfahren hat, ist Cimicifuga als Simile bestätigt. Sie ist ruhig und ausgeglichen, bei gleichzeitiger Besserung der chronischen Beschwerden.

Sie können an der zuvor durchgeführten Behandlung deutlich die eingeschränkte Sichtweise der heute vorherrschenden Medizin (Schulmedizin) erkennen. Ein einziges Symptom - die Schilddrüsenüberfunktion - ist als ,,Grundproblem" definiert worden, und da der heutige medizinische Standard in einem solchen Fall aus der Organentfernung mit anschließender Substitutionstherapie besteht, wurde auch danach verfahren. Hier wurde nach dem ,,Schuldprinzip" gehandelt, die Fehifunktion der Schilddrüse als Ursache definiert und radikal ,,vernichtet". Eine Heilung dieses Organs ist somit für immer ausgeschlossen worden.

22 Tage nach der ersten Gabe Cimicifuga M und
10 Tage nach der zweiten Konsultation:

- Sie hat zeitweise einen leichten Druck auf dem Scheitel.
- Sie sieht manchmal ein Flimmern mit dem rechten Auge. Das linke Auge ist ohne Beschwerden.

11